Ramsauer

Leinöl-Glaserkitt

 

Eigenschaften: Er ist besonders leicht zu verarbeiten und zeichnet sich gegenüber anderen Leinölkitten durch eine unbedingt verlässliche Standfestigkeit aus. Fenster mit Leinölkitt-Glaserkitt können gleich nach der Verkittung auf die Baustelle transportiert werden, ohne Absacken befürchten zu müssen. Unser Leinölkitt-Glaserkitt wird fest, aber nie steinhart, dadurch ist er besser geeignet Erschütterungen und Spannungen aufzunehmen, und lässt sich bei notwendiger Reparatur mit dem Messer leicht herausschneiden.

Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +80°C

Farbe: Grau

 

Verarbeitung: Für Einfachverglasungen in Holz- und Metallrahmen geeignet. Die Glasfälze müssen vor dem Verkitten bei Holzfenstern mit dem ersten Zwischenanstrich versehen sein. Die max. Holzfeuchte darf 15 % nicht überschreiten. Allgemein muss der Untergrund trocken, sauber und trennmittelfrei sein. Leinöl-Glaserkitt vollsatt und blasenfrei einbringen und mit dem polierten Kittmesser sauber glätten. Das Überstreichen der freien Kittfase sowie der raumseitigen Kittvorlage mit einer wetterfesten Farbe muss frühestens nach ausreichender Hautbildung, spätestens nach 8 Wochen erfolgen.

Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +35°C

 

Kühl und trocken lagern!

Ramsauer Leinöl Glaserkitt Inhalt: 1 kg

Artikelnummer: 1000
€4.10Preis
  • Flamingo Leinöl Glaserkitt

    • Eigenschaften: erhärtend, volumenbeständig

    • Temperaturbeständig: -30°C bis +80°C

    • Konsistenz: weichplastisch

    • Farbe: grau

    Gebindegröße: 1 kg

  • Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab einem Bestellwert von € 100,- darunter € 7,90