Thixotropiermittel

(amorphe Kieselsäure)

 

Eigenschaften: Zur Einstellung der Rheologie und Thixotropie von Flüssigkeiten, Bindemitteln, Polymeren, etc. wie z.B. Epoxyd-, Polyester-Vinylesterharzen und Kunstharzlacken.

 

Weitere Einsatzgebiete:

  • Antiabsetzmittel, Verdickungsmittel, Ablaufverhinderung.
  • Verbesserung der Rieselfähigkeit von Pulvern.
  • Absorptionsmittel zur Vermeidung des Feuchtwerdens und Verklumpen von Pulvern
  • Verstärkung von HTV- und RTV- 2K Siliconkautschuk

 

Anwendung: Die Zugabemenge (0,5 – 5%) richtet sich nach dem jeweiligen Einsatzgebiet und gewünschter Rheologie. Flamingo Thixotropiermittel nach der Zugabe mit einem Spatel unterheben und anschließend gut mittels Rührwerk dispergieren.

 

Lagerung: Kühl, trocken und dunkel lagern!

 

Hinweis: Das Thixotrophiermittel kann sich bei Transport und Lagerung im Gebinde verdichten, in Verbindung mit Feuchtigkeit kann es zu einer Agglomeratbildung führen. Feste Bestandteile müssen vor dem Verarbeiten zerrieben oder durch ein Sieb gestrichen werden.

Flamingo Thixotropiermittel für Epoxid Harze Inhalt: 65g

Artikelnummer: 1106
€9.15Preis
inkl. MwSt.

Thixotropiermittel (amorphe Kieselsäure)

Zur Einstellung der Rheologie und Thixotropie von Flüssigkeiten, Bindemitteln, Polymeren, etc. wie z.B. Epoxyd-, Polyester-Vinylesterharzen und Kunstharzlacken.